ÜBER MÁ


Hi, ich bin Ulrik.  Ich bin überzeugter Anhänger von Hanf als Textilmaterial.


Im Herbst 2018 habe ich das Label MÁ ins Leben gerufen. Meine Vision ist es, coole und hochwertige Kleidung mit Respekt für Mensch und Umwelt zu entwickeln. Ich habe festgestellt, dass Hanf eine Lösung für die vielen Herausforderung in der Modebranche ist. Für mich ist es eindeutig: Die Massenproduktion mit Synthetik- und Baumwollstoffen darf auf lange Sicht keine Perspektive für die Textilindustrie sein, weil sie einfach zu schädlich ist. Die Welt braucht eine Alternative, die in großem Maßstab hochwertige Stoffe liefern kann ohne, Mensch und Umwelt zu schaden. Hanf erfüllt diese Bedingungen. Kein anderes Material bietet auf gleiche Weise Qualität und Nachhaltigkeit.


MÁ bedeutet auf chinesisch Hanf. Das Symbol in unserem Logo ist von dem chinesischen Schriftzeichen abgeleitet. Mit dem Namen zollen wir der jahrtausende alten Tradition für Hanfstoffe in China Tribut.


Unsere Ästhetik ist von meinen skandinavischen Wurzeln und schlichten Designs geprägt. MÁ-Klamotten sind gradlinig, funktional und casual. Wir möchten, dass Du ungezwungen gut angezogen aussiehst. 


MÁ besteht aus vier Personen: Nina, Teresa, Carl, mir und zwei Handvoll Freunden und Freelancern.

You can compare max 4 products.